Sponsoren

strohmaier

kfz kogler1

sport union kaernten

allcon

auner 

altis

oeamtc

kositschek

kaerntner_fleisch

raiffeisen web

lrp logo1

messier

hervis klein

klammiger

offorad

ACC in Mairist 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mag. Nicole Fischer   
Sonntag, den 07. Mai 2017 um 17:57 Uhr

Toller ACC-Auftakt in Mairist


hp1
Das Werner Müller Racing Team (WMRT) Kärnten Sport konnte auch beim heurigen Auftakt der Austrian Cross Country Challenge in Mairist wieder ihre Qualität beweisen. Werner Müller, Roland Korak und Walter Sterchi traten in der Klasse Senior an. Werner Müller gewann überlegen mit einer Runde Vorsprung.

Roland Korak (fuhr außer Wertung) und wurde 2., Walter Sterchi holte den 4. Platz.

Jungspund Thomas Reichhold, heuer in der Klasse Junior unterwegs, konnte ebenfalls mit einem deutlichen Vorsprung den Sieg fürs Werner Müller Racing Team einfahren. Für Daniel Pusar und Michi Dolzer war es ein etwas holpriger Auftakt. Dolzer holte den 7. Platz, Pusar den 15. Platz in der Klasse Expert. Für Dolzer aber dennoch ein Erfolg, denn es war das erste Rennen der heurigen Saison, dass er ohne Zwischenfälle fertig fahren konnte. Alle anderen musste er aufgrund diverser technischer oder körperlicher „Gebrechen“ vorzeitig beenden.

Morgen steht der Kärnten Cup im Motocross auf dem Rennkalender. Auch hier wird das Werner Müller Racing Team wieder vollzählig vertreten sein. Ebenfall mit am Start wird Adrian Müller sein. Der 14-Jährige tritt morgen in der Klasse MX Jugend an.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. Mai 2017 um 18:10 Uhr
 

Like us on Facebook